Aktuelles vom Denkmalhof

Kreative Oberflächengestaltung

17.05.2019 - 18.05.2019

Zweitägiges Praxisseminar für Planer, Maurer, Maler im Bereich der Denkmalpflege sowie am Thema Interessierte

Freitag, 17. bis Samstag, 18.05.2019

Oberflächengestaltung Den Teilnehmern wird eine Auswahl historischer Putztechniken aufgezeigt und die Möglichkeiten des Einsatzes nahe gebracht.
Besonders dekorative Formen der Wandgestaltung sind mit Putzen, Farben und Pigmenten zu erreichen.
Vielfältigkeit in der Farbgebung wird durch Abtönung und Mischen möglich.
In Form von praktischen Vorführungen und Übungen werden verschiedene Putztechniken unter Verwendung von entsprechenden Materialien geübt.

Einen Schwerpunkt bildet dabei das Sgraffito.

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen wird das Seminar zu einer interessanten Veranstaltung werden lassen, bei der auch individuelle Probleme gelöst werden können.

Seminarinhalte:

  • Theoretischer Einstieg
    • Die Welt der Putze, Farben und Pigmente
    • historische Putz aus Kalk und Lehm
    • Überblick von Putztechniken
  • Praxisvorführungen
    • Rezepte: Vorstellung und Erläuterung
    • Schablonen
    • Vorbereitung der Flächen und Untergründe für die Arbeiten am Samstag
  • Parktische Übungen
    • farbige Putze selbst ausführen und Gestaltungs möglichkeiten erproben
    • Putztechniken mit Schablonenmuster
    • Lasurtechnik mit und ohne Schablone

Der Referent:
Malermeister Ralf Schlehahn

Die Kosten:
325,- € pro Person (inklusive Verpflegung und Seminarunterlagen)
Mindestteilnehmerzahl: 5

Die Zeit:
17.05.2019 10:00 - 17:00 Uhr
18.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr


Alle Infos hier als PDF

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren